Hörschmuck

Hörschmuck ist der neue Trend

 

 

Würden Sie nicht auch gerne das Funktionale mit dem Schönen verbinden?

Formenvielfalt für ein selbstbewusstes Leben.

EORA Hörschmuck gibt es in den drei Formen oval, eckig und langgezogen. Dabei passt das Hörgerät in jedes Modell. Nur wenige Handgriffe genügen, und es kann aus dem Ohrclip entfernt und in einen anderen eingelegt werden. Ob im Büro glänzen oder auf der Tanzfläche – Sie können Ihren Hörschmuck je nach Anlass wechseln.

Material: 925er Silber in verschiedenen Legierungen. EORA Hörschmuck besteht aus 925er Silber, das in Dresden im ATELIER für Einzelstücke veredelt wird.

Die Schmuckdesignerin Sandra Coym fertigt Ihr Unikat in klassischem Sterlingsilber und in verschiedenen Legierungen.

Ihren Hörschmuck können Sie auch in Rhodium, Antik Schwarz sowie Blass- oder Feingold tragen. Hightech-Hörgerät von Bernafon im Ohrclip. Für den Ohrlip wurde das Acriva CICP EORA von Bernafon in manuell-filigraner Arbeit angepasst.

Die hochentwickelte Schweizer Technologie passt sich Ihrem Leben und jeder Hörsituation automatisch an, indem sie viele Hightech-Funktionen miteinander kombiniert und koordiniert, ähnlich wie ein Dirigent sein Orchester.

 

 

 

 

Seitenanfang